Firma

Haus und Fahrzeug

Der Firmengründer Frank Meier besitzt seit 10. November 1976 im Besitz der Meisterprüfung im Elektroinstallateur – Handwerk und schaut auf über 40 Berufserfahrung im Leistungsschalterservice zurück.

Am 01.02.1995 wurde das Unternehmen Schaltgeräteservice / Elektroanlagen Frank Meier gegründet.

Begonnen wurde mit 2 Mitarbeitern in der Lichtensteiner Straße in Niederwürschnitz. Durch Zuverlässigkeit, Qualität und Termintreue konnte das Unternehmen binnen kurzer Zeit so expandieren, dass heute 5 Mitarbeiter über 700 Kunden vor allem im Schaltgeräteservice betreuen.

Die Erweiterung des Kundenpotenzials erforderte, eine Verbesserung und Erweiterung der Arbeits- und Lebensbedingungen zu schaffen. Am 01.07.2000 konnte die neue Werkstatt im Schulweg 22 bezogen werden.

Unser Unternehmen erhielt für den Geltungsbereich

Diagnose, Reparatur und Service an Schaltgeräten und Elektroinstallation bis 1000 V

am 07.08.2001 die TÜV – Zertifizierung. Die Forderungen der DIN EN ISO 9001 : 2000 werden erfüllt.
Am 06.08.2013 wurde durch die TÜV-Rezertifizierung der Nachweis erbracht, dass die Forderungen der DIN ISO 9001 : 2008 erfüllt sind.
Um den wachsenden Anforderungen bei der Wartung und Revision von NS-Schaltgeräten gerecht zu werden, sind die Teilnahme an Schulungs- und Weiterbildungslehrgängen oberstes Gebot.

Am 01.02.2022 erfolgte die Übergabe der Geschäftsleitung an Sohn Denny Meier, der bereits seit vielen Jahren im Unternehmen tätig ist und in Zukunft gemeinsam mit den weiterhin tätigen Eltern, die Leistungen – Diagnose, Reparatur und Service an Schaltgeräten sowie Revision an Elektroanlagen – als deutschlandweiter Experte für Schalter bis 1000V realisiert.

Skip to content